Coach & Supervisor/-in oder Berater/-in (Modul 2)

Dank der Fachausbildung als Coach, Supervisor/-in, Organisationsberater/-in, Change-Manager/-in oder Berater/-in im psychosozialen Bereich, entwickeln Sie Ihre Team-, Leadership- und Sozialkompetenzen weiter. Ebenfalls wird projektspezifisches Know-how sowie die mentale Stärke vertieft – dies mit hoher Praxisrelevanz.

Ausbildungsziel

Sie beraten Einzelpersonen in Ihren Fragestellungen und ermöglichen dadurch Entwicklungen sowie tragfähige Lösungen. Das führt nachweislich zu erhöhter Produktivität für Ihre Organisation und mehr Ausgeglichenheit im privaten Umfeld.

Nach dem Lehrgang «Coach & Supervisor/-in oder Berater/-in (Vordiplom)» besitzen Sie die Grundlagen, um prozessorientierte Beratungen mit Einzelpersonen kompetent durchzuführen.

Inhalt

Inhalt Vordiplomlehrgang «Coach & Supervisor/-in oder Berater/-in»

  • Menschenbild: Professionelle Menschenbilder
  • Methodenkoffer eines internen Beraters
  • Führungspsychologie und Umgang mit Macht
  • Erweiterte transaktionsanalytische Techniken
  • Rollenverständnis und Kontextherstellung in Organisationen oder im privatem Umfeld (Vertiefung durch Einzelberatungen in der Klasse)
  • Gruppen- und Teamprozesse analysieren und situationsgerecht darauf eingehen
  • Verschiedene Verfahren der Hypothesenbildung
  • Psychosoziale Beratungs- und Coachingformate für den organisationsinternen oder privaten Gebrauch (Vertiefung durch Einzelberatungen in der Klasse)
  • Themenfelder in der prozessorientierten Beratung
  • Einzelberatungen in der Klasse inkl. Auswertung in der Klasse
  • Supervision/Intervision
  • Wahlthema zur Vertiefung: z.B. mentale Stärke im Alltag, Zeitmanagement, Teams erfolgreich entwickeln, etc.
  • Thematische Diplomarbeit: Einführung sowie Begleitung
  • Kolloquien

Zielgruppe

Sie nehmen im Rahmen als Fachkraft, als Führungskraft oder Projektmitarbeiter/-in, Beratungs- und/oder Steuerungsaufgaben wahr. Sie legen Wert auf eine psychologisch und systemisch fundierte Weiterbildung.

Ebenfalls sind Personen angesprochen, die eine Selbstständigkeit in Betracht ziehen. Es wird dabei ein möglichst grosser Branchenmix angestrebt.

Voraussetzungen

  • Besuch des Grundlagensemesters «Coaching/Supervision/Beratung»
  • 30 Stunden Erfahrung als Beratene/-r (diese 30 Stunden werden mehrheitlich im Grundlagensemester absolviert)
  • Abschluss Sekundarstufe 2 oder Tertiärabschluss, bzw. Äkquivalenzverfahren
  • Alter mindestens 24 Jahre und 3 Jahre Berufserfahrung
  • Sie besitzen die Möglichkeit Einzelberatungen selber durchzuführen (Coachees werden teils den Teilnehmenden zugewiesen)

Hinweise

Die Praxis-Brücke AG besitzt eine Ausbildungspartnerschaft beim bso und ist bei der SGfB akkreditiert.

Die Handelsschule KV Aarau ist Kooperationspartnerin der Praxis-Brücke AG. Besuchen Sie die Webseite unseres Veranstaltungspartners: https://praxis-bruecke.ch/

Die Teilnehmenden können den Beratungsdachverbänden bso oder SGfB als «Mitglied in Ausbildung» beitreten und dadurch erste Verbandsluft schnuppern (Teilnehmende können lediglich einen Abschluss absolvieren).

Anmeldung Infoanlässe

Details Infoanlässe

Bitte melden Sie sich für die Infoanlässe hier an!

Preisinfo

50 % Rückerstattung, siehe Subjektfinanzierung des Bundes

Der Preis versteht sich inkl. Handouts und Teilnehmerscripts, exkl. Lehrmittel. Interne Prüfungskosten sind im Preis inbegriffen.

2 Semesterraten à CHF 4'925.00

Lehrmittel: ca. CHF 250.00

Der Kaufmännische Verband Aarau-Mittelland unterstützt die Weiterbildung seiner Mitglieder.
So profitieren Sie von 10 % Rückerstattung auf Ihre Weiterbildungskosten (max. CHF 100.00 pro Kalenderjahr). Für die Rückerstattung wenden Sie sich direkt an info@kfmv-aarau-mittelland.ch.

Dozierende

Sabine Buchli Haldemann
Sabine Buchli Haldemann
Coach, Begleitung, Supervision
Hanspeter Fausch
Hanspeter Fausch
Geschäftsführer Praxis-Brücke AG
Beatrice Göldi
Beatrice Göldi
Unternehmerin
Irene Kaufmann
Irene Kaufmann
Supervisorin, Beraterin, Erwachsenenbildnerin
Ursula Kiefer
Ursula Kiefer
Teilzeit (40%): Marketingleiterin, Praxis-Brücke A
Arie Malcus
Arie Malcus
Selbstständig
Markus Müller
Markus Müller
Geschäftsführer
Karin Oertle
Karin Oertle
Inhaberin und Geschäftsführerin (Potential Discovery GmbH)
Tobias Rüfenacht
Tobias Rüfenacht
Inhaber Rüfenacht Coaching
Esther Studer
Esther Studer
Geschäftsführerin Studer Anwälte und Notare

GRÜEZI.Gerne berate ich Sie persönlich

NÄCHSTER START

Aarau
anmelden
Januar 2023
Start:13. Januar 2023
Dauer:
2 Semester / 200 Lektionen
Preis:CHF 9'850.00 -> 50 % Rückerstattung (siehe Preisinfo)
Wann:

Freitag, 13.30 - 17.30 Uhr
Samstag, 08.30 - 16.30 Uhr

Stundenplan

INFOANLÄSSE

Online 18. Januar 2023, 18:00 Uhr anmelden
Online 16. Februar 2023, 18:00 Uhr anmelden
Online 8. März 2023, 18:00 Uhr anmelden
Online 20. April 2023, 18:00 Uhr anmelden
Online 6. Juni 2023, 18:00 Uhr anmelden
Online 4. Juli 2023, 18:00 Uhr anmelden