HR-Fachmann/-frau mit eidg. Fachausweis

Die Ausbildung zum HR-Fachmann oder zur HR-Fachfrau vermittelt Ihnen fundiertes Spezialwissen im Personalwesen in Theorie und Praxis. HR-Fachleute unterstützen oder führen den Bereich Human Resources als Fachexperten oder als versierte Beratende.

NEU: Einsatz von Social Media in der täglichen Berufspraxis (im Basismodul integriert)

Ausbildungsziel

Lehrgang «HR-Fachleute mit eidg. Fachausweis» - zwei Vertiefungsrichtungen, drei Semester Weiterbildung

Nach dem Basismodul besuchen Sie Ihre Fachrichtung (A oder C), repetieren den Schulstoff und bereiten sich intensiv für die eidg. Berufsprüfung vor.

Inhalt

Basismodul - wird in einer Klasse für beide Fachrichtungen durchgeführt

Vertiefungsmodule:

Repetitorium und Prüfungsvorbereitung:

  • Betriebliches Human Resource Management (Fachrichtung A)
    Sie unterstützen Führungskräfte im Management des Humankapitals entlang des gesamten Mitarbeitenden-Zyklus in den zentralen HR-Prozessen.
  • Private Personalvermittlung und privater Personenverleih (Fachrichtung C)
    Sie unterstützen Ihre Kunden und Kundinnen bei der Gewinnung der erfolgreichen Personalressourcen auf der Basis von festen oder befristeten Anstellungen und übernehmen Verantwortung in der Führung von Temporärmitarbeitenden und der eigenen Unternehmenseinheit.

Prüfungstraining

Zielgruppe

Sie sind im betrieblichen Personalwesen tätig oder in der privaten Personalverleih-Vermittlung und möchten sich mit einem berufsbegleitenden Lehrgang auf den eidg. Fachausweis als HR-Fachmann bzw. HR-Fachfrau vorbereiten.

Voraussetzungen

Sie besitzen Praxiserfahrung im Personalbereich in der entsprechenden Fachrichtung und einen Ausweis mit gleichwertigem Abschluss «Zertifikat Personalassistent/-in».

Zulassungsbedingungen für die eidg. Berufsprüfung

  • eidg. Fähigkeitszeugnis, gymnasiale Maturität, Fachmaturität, Fachmittelschulausweis oder gleichwertiger Abschluss
  • Ausweis über die erfolgreiche Zertifikatsprüfung Personalassistenz oder gleichwertiger Abschluss

Plus zusätzliche Praxisvoraussetzung je Fachrichtung

  • Fachrichtung A
    4 Jahre Berufspraxis davon mind. 2 Jahre HR-Praxis gemäss Berufsbild
  • Fachrichtung C
    4 Jahre Berufspraxis davon mind. 2 Jahre HR Praxis wovon mind. 1 Jahr Praxis in der Privaten Personalvermittlung und -verleih

Prüfungszulassung und Prüfungsträger: www.hrse.ch

Trägerorganisationen: HR Swiss, Kaufmännischer Verband Schweiz, Schweiz. Arbeitgeberverband, swiss staffing , VPA, VSAA

Preisinfo

Preisinfo

Preisinfo Fachrichtung A

50 % Rückerstattung, siehe Subjektfinanzierung des Bundes

Der Preis versteht sich inkl. Lehrmittel, elektronischer Skripte, exkl. Prüfungsgebühren

1. Semesterrate CHF 5'840.00

2. Semesterrate CHF 2'510.00

Preisinfo Fachrichtung C

50 % Rückerstattung, siehe Subjektfinanzierung des Bundes

Der Preis versteht sich inkl. Lehrmittel, elektronischer Skripte, exkl. Prüfungsgebühren

1. Semesterrate: CHF 5'840.00 (wird durch HKV Aarau verrechnet) I 2. Semesterrate: CHF 3'500.00 (wird durch Swissstaffing Dübendorf verrechnet, Preisänderungen bleiben vorbehalten)

Der Kaufmännische Verband Aarau-Mittelland unterstützt die Weiterbildung seiner Mitglieder.
So profitieren Sie von 10 % Rückerstattung auf Ihre Weiterbildungskosten (max. CHF 100.00 pro Kalenderjahr). Für die Rückerstattung wenden Sie sich direkt an info@kfmv-aarau-mittelland.ch.

Studium nach Modell F

Die Erwachsenenbildung Handelsschule KV Aarau bietet berechtigten Studierenden die Möglichkeit, diesen Lehrgang nach Modell F zu absolvieren. Mehr Informationen zu Modell F finden Sie hier: www.hkvaarau.ch/modell-f

Dozierende

Sonja Berger
Sonja Berger
CEO, Inhaberin Blueinthemiddle GmbH
Jeany Bremicker-Kissling
Jeany Bremicker-Kissling
selbstständig
Monica Cacciato
Monica Cacciato
Leiterin HR, Rehaklinik Bellikon
Monika Fischer Lang
Monika Fischer Lang
Andrea Hunkeler
Andrea Hunkeler
Leitung Team Betriebliche Gesundheitsförderung Deutschschweiz
Mayerlin Lüscher
Mayerlin Lüscher
Manager Human Resources
Loredana Monte
Loredana Monte
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Benito Rigert
Benito Rigert
Leiter Personal
Thomas Riner
Thomas Riner
Athanasios Tannis
Athanasios Tannis
Inhaber ATRIUM CONSULTING GmbH
Marianne van Rijs
Marianne van Rijs
Geschäftsinhaberin VAN RIJS Human Resources
Eva Wey
Eva Wey
Leiterin Human Resources

Hirslanden Fitness-Abo

Kooperation mit dem Hirslanden Training HKV

Die HKV und die Hirslanden Training Aarau kooperieren im Sinne von "Körper, Geist und Seele"

Hisland

Ab sofort werden die Mitarbeitenden der HKV sowie diejenigen der Hirslanden Training Aarau profitieren können.

Die HKV bietet für die 870 Mitarbeiter und 165 Ärzte der Hirslanden Aarau eine Reduktion von 10 % auf das gesamte Angebot der Schule.

Die Hirslanden Klinik Aarau bietet für die rund 500 Mitarbeitenden (inkl. Fachleitung, Dozenten und Lehrer) der HKV folgende Reduktionen an:
• 3 Monate Kraft-Ausdauer unbegrenzt (inkl. Wellness): CHF 380
• 3 Monate Kursabo (inkl. Wellness): CHF 210
• 20 % Rabatt auf alle Kraft-Ausdauer Jahresabo

Bestehende wie auch zukünftige Studierende von Sachbearbeiter-, Fachausweis- und Diplomlehrgängen und von HFW sowie NDS Lehrgängen erhalten für Buchungen ab 1. Juni 2018 beim Hirslanden Training die identischen Vergünstigungen wie die HKV-Mitarbeitenden.

Die Studierenden müssen sich bei der Buchung lediglich mit einem gültigen Studentenausweis der HKV ausweisen können.
Im Gegenzug dürfen die Kunden des Hirslanden Training in Aarau von einer Reduktion von 10 % auf das gesamte Lehrgangs-Angebot profitieren.

Was kann nachher gemacht werden

Marianne van Rijs
Marianne van Rijs
Lehrgangsleitung

GRÜEZI.Gerne berate ich Sie persönlich

NÄCHSTER START

Aarau
anmelden
Fachrichtung A
Start:22. August 2023
Dauer:
12 Monate
Preis:CHF 8'350.00 -> 50 % Rückerstattung (siehe Preisinfo Fachrichtung A)
Wann:

Basismodul

Samstag, 08.00 - 11.30 Uhr
Dienstag, 17.30 - 21.00 Uhr

Vertiefungsmodule

Prüfungstraining

Aarau
anmelden
Fachrichtung C
Start:22. August 2023
Dauer:
12 Monate
Preis:CHF 9'340.00 -> 50 % Rückerstattung (siehe Preisinfo Fachrichtung C)
Wann:

Basismodul

Samstag, 08.00 - 11.30 Uhr
Dienstag, 17.30 - 21.00 Uhr

Vertiefungsmodule

12 Seminartage
(ganztägig freitags oder samstags)

INFOANLÄSSE

Rheinfelden 25. Januar 2023, 17:30 Uhr
Online 16. Februar 2023, 18:30 Uhr anmelden