Führungsfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis

Als Führungsfachmann oder Führungsfachfrau mit eidg. Fachausweis führen Sie ein Team bzw. eine Gruppe interaktiv in personeller und fachlicher Hinsicht.
Als Mitglied des Kaders üben Sie alle mit der Teamleitung verbundenen komplexen Aufgaben und Funktionen aus. Diese Tätigkeiten übernehmen Sie verantwortungsvoll und kompetent, sowohl im mitarbeiterbezogenen Bereich als auch in betriebswirtschaftlicher Hinsicht.
Marianne Wagner

Marianne Wagner

Ich berate Sie gerne persönlich
  • Beratung

    Ausbildungsziel

    Führung versteht sich als Kombination von Leadership (Aspekte der zwischenmenschlichen Beziehungen) und Management (betriebswirtschaftliche Führung). Der Lehrgang «Führungsfachmann/Führungsfachfrau mit eidg. Fachausweis» deckt nicht nur die minimalen Ziele der Schweizerischen Vereinigung für Führungsausbildung (SVF) ab, sondern bietet eine vertiefte Ausbildung an, welche die Arbeitsmarktfähigkeit unserer Teilnehmenden wesentlich erhöht.

    Bestandteil sämtlicher Module ist der Transfer in die eigene Führungstätigkeit. Eine detaillierte Umschreibung der Modulinhalte finden Sie unter www.svf-asfc.ch.

      Inhalte

      Semester 1

      • Management: General und Personal-Management
      • Leadership: Selbstkenntnis, Selbstmanagement, Kommunikation, Präsentation
      • Modulprüfungen

      Semester 2

      • Management: Change Management
      • Leadership: Team-/Gruppenführung
      • Modulprüfungen

      Semester 3

      • Vernetzung und Repetition
      • Vorbereitung auf die Berufsprüfung
      • Unternehmungssimulation
      • Probeprüfungen schriftlich und mündlich

      Dieser Lehrgang deckt nicht nur die minimalen Ziele der Schweizerischen Vereinigung für Führungsausbildung (SVF) ab, sondern bietet eine vertiefte Ausbildung an, welche Ihre Arbeitsmarktfähigkeit wesentlich erhöht.

      Abwechslungsreicher Unterricht
      Grundlegende Kenntnisse werden in Form von Referaten vermittelt. Mit Hilfe von Fallstudien, Rollenspielen und Diskussionen sowie mit Hausarbeiten werden diese Grundlagen vertieft. Der Unterricht erfolgt praxisnah und wird laufend durch aktuelle Dokumentationen ergänzt.
      Sie führen über alle Module ein Lerntagebuch. Dieses unterstützt die Reflexion und ermöglicht die Lernfortschritte und Ihren Kompetenzerwerb festzuhalten.

      Vernetzung und Erfahrungsaustausch
      Der Lehrgang verhilft zu wertvollen Kontakten mit Fachleuten und zu einem dauernden Erfahrungsaustausch zwischen Ihnen und anderen Teilnehmenden, die sich in verschiedenen Branchen und Funktionen mit gleichartigen Problemen auseinandersetzen.

      Zielgruppe

      • Sie führen bereits ein Team/eine Gruppe oder werden demnächst die Führung übernehmen.
      • Sie möchten Ihre Management- und Leadership-Fähigkeiten weiterentwickeln.
      • In diesem Lehrgang können Sie auch nur die Leadership- oder nur die Management-Module besuchen.

      Beschrieb

      Zwei Semester für die Module «Leadership» und «Management» und ein Semester für das «Vernetzungsmodul» und die Vorbereitungen auf die Prüfung zum Fachausweis.

      In diesem Lehrgang sind auch drei externe 2-tägige Seminare enthalten.

      Vorteile der HKV Aarau

      1. Wir besitzen die Gleichwertigkeitsanerkennung für unsere Management-Module. Die Managementprüfungen können Sie an unser Schule ablegen. Sie erhalten deshalb das Zertifikat «Management» von der HKV Aarau und nicht vom SVF.
      2. Das ganze 3. Semester dient zur Vernetzung und Repetition aller Fächer. Auch das Seminar «Business for Success» vernetzt alle gelernten Gebiete.
      3. Wir fördern bewusst die Vernetzung indem wir parallel Management und Leadership unterrichten.
      4. Das Modul «Kommunikation» führen wir in zwei externen Seminaren durch.

      Die Weiterbildung «Führungsfachmann/Führungsfachfrau» ermöglicht Ihnen, sowohl Leadership- als auch Managementkompetenzen zu erwerben – dabei erwerben Sie die folgenden Abschlüsse:

      • Zertifikat Leadership SVF
      • Zertifikat Management HKV Aarau
      • Führungsfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis

      Voraussetzungen

      Voraussetzungen für den Lehrgang
      Im Fach Rechnungswesen setzen wir Grundkenntnisse voraus. Für einen guten Start empfehlen wir Ihnen als Repetition den Kurs Grundlagen Rechnungswesen zu besuchen.

      Zulassungsbedingungen für die eidg. Berufsprüfung
      Gemäss Prüfungsreglement der Schweizerischen Vereinigung für Führungsausbildung SVF-ASFC.

      Und das sagen ehemalige Teilnehmer

      «Ich glaube wir alle werden die Donnerstagnachmittage wie auch die Dozenten vermissen … danke für die Unterstützung in den zwei vergangenen Jahren – sie waren intensiv und sehr lehrreich …» R.W., Nov 2020

      «Ich bedanke mich an dieser Stelle speziell bei Dir, liebe Katherine, für die spannenden und extrem lehrreichen zwei Schuljahre! Du hast es verstanden, mittels bester Kommunikation, Organisation, Fachwissen und Verständnis, unserer Klasse einen nicht ganz einfachen Unterrichtsstoff so zu vermitteln, dass sowohl der Wille als auch der Spass daran nie verloren gegangen sind. Du hast mit Deiner freundlichen und ehrlichen Art ebenfalls dazu beigetragen, eine/unsere Klasse so zu formen, dass wir uns alle jeweils mit viel Freude, Humor, Engagement und viel Respekt begegnet sind. Vielen Dank!» D.M. August 2020

      «Ich danke dir ganz herzlich für das wiederum tolle, lehrreiche und intensive Seminar. Dein Einsatz für uns ist einfach unglaublich, vielen Dank!» N.W., Juni 2020

      «Ich denke oft an die Schulzeit zurück. Es war eine sehr schöne und lehrreiche Zeit, die ich nicht missen möchte. Die zwei Jahre haben mir auch als Mensch sehr viel gebracht. Wir waren doch eine super Klasse und unsere Lerngruppe ist einfach der Hammer.» A.S., März 2020

      «Für mich hat der eidg. Fachausweis Führungsfachfrau/mann einen hohen Stellenwert. Die Studierenden werden darauf geschult, zwischen den Fächern und der Praxis zu vernetzen. Dieser Überblick und die damit verbundene Horizonterweiterung hebt sie von anderen Weiterbildungen ab. Ich merke bei mir selbst, dass ich im beruflichen Alltag Diskussionen auf höheren Ebenen folgen, mit meinem Fachwissen vernetzen und professionelle Inputs beitragen kann.» J.S., Nov 2019

      Prüfungen

      Prüfungsträger

      Zuständig für die Leadership-Module und die eidg. Berufsprüfung ist:

      Schweizerische Vereinigung für Führungsausbildung SVF-ASFC,
      Lättichstrasse 8, 6340 Baar
      Telefon 044 764 36 26,
      pruefungssekretariat@svf-asfc.ch,
      www.svf-asfc.ch.

      Zuständig für die Management-Module ist:

      Handelsschule KV Aarau,
      Bahnhofstrasse 46, 5001 Aarau,
      Telefon 062 837 97 36,
      E-Mail m.wagner@hkvaarau.ch,
      www.hkvaarau.ch


      Prüfungstermine
      Alle Modulprüfungen werden von der SVF im Frühling und im Herbst durchgeführt. Wir verfügen über die Gleichwertigkeitsanerkennung/haben die Gleichwertigkeit beantragt. Die Management-Modulprüfungen können Sie deshalb an unserer Schule ablegen und müssen keine zusätzlichen externen Prüfungen absolvieren. Prüfungstermine sind ebenfalls Frühling und Herbst. Die Vernetzungsprüfung zum eidg. Fachausweis wird von der SVF abgenommen und kann erst nach bestandenen Modulprüfungen absolviert werden.

      Prüfungsgebühr
      ›› Eidg. Berufsprüfung (SVF extern) siehe www.svf-asfc.ch
      ›› Management-Module (intern) inklusive
      ›› Leadership-Module (SVF extern) siehe www.svf-asfc.ch
      ›› Repetition der internen Management-Modulprüfungen ist
      kostenpflichtig / pro Fach CHF 150.00


      Zulassungsbedingungen
      Zur eidgenössischen Berufsprüfung werden Sie zugelassen, wenn Sie

      a) im Besitz eines eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses, eines Maturitätszeugnisses oder im Besitz eines gleichwertigen Abschlusses sind und eine mindestens 3-jährige einschlägige Berufspraxis, davon mindestens ein Jahr als Leiter oder Leiterin eines Teams/einer Gruppe nachweisen,

      b) nicht im Besitz eines Zeugnisses nach Punkt a sind, aber eine mindestens 6-jährige Berufspraxis, davon mindestens ein Jahr als Leiter oder Leiterin eines Teams/einer Gruppe nachweisen und

      c) über die erforderlichen Modulabschlüsse (Management und Leadership) bzw. Gleichwertigkeitsbestätigungen verfügen.

      Über die Gleichwertigkeit von ausländischen Ausweisen entscheidet das SBFI, Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation. Falls Sie die Zulassungsbedingungen nicht eindeutig erfüllen, führt die Fachleiterin ein Aufnahmegespräch.

      Für die Vorabklärung der Prüfungszulassung sowie für die Anmeldung zur eidgenössischen Prüfung sind Sie selbst verantwortlich.

      Kontakt:
      Schweizerische Vereinigung für Führungsausbildung SVF-ASFC,
      Lättichstrasse 8, 6340 Baar
      Telefon 044 764 36 26,
      pruefungssekretariat@svf-asfc.ch

      Preisinfo Führungsfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis

      Ganzer Lehrgang *                        CHF 12'700.-

      50% Bundesbeitrag **               - CHF  6'350.-

      Ihre Investition                              CHF 6'350.-

      * In diesem Preis enthalten sind alle Lehrmittel und Kopien, die Management-Modulprüfungen, alle Probeprüfungen mündlich und schriftlich (inkl. Korrekturen)

      Zahlbar in Semesterraten von

      1. Semester CHF 5'950.-
      2. Semester CHF 4’250.-
      3. Semester CHF 2’500.-

      **50 % Rückerstattung, siehe Subjektfinanzierung des Bundes

      Externe Modulprüfungen Leadership SVF siehe www.svf-asfc.ch

      Berufsprüfung SVF siehe www.svf-asfc.ch

      Hotelpauschale pro Seminar: ca. CHF 300.00

      Der Kaufmännische Verband Aarau-Mittelland unterstützt die Weiterbildung seiner Mitglieder.
      So profitieren Sie von 10 % Rückerstattung auf Ihre Weiterbildungskosten (max. CHF 100.00 pro Kalenderjahr). Für die Rückerstattung wenden Sie sich direkt an info@kfmv-aarau-mittelland.ch.

      Downloads

      Führungsfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis

      • Abschluss
        Führungsfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis
        Nächster Start
        Dauer
        3 Semester zum Fachausweis
        Preis
        CHF 12'700.00 -> 50 % Rückerstattung (siehe Preisinfo)
        Unterrichtstage/-zeiten

        Donnerstag, 13.30 - 18.00 Uhr und
        Samstag, 08.00 - 12.30 Uhr (ca. zweimal pro Monat)

        Externe Seminare Freitag/Samstag

      Vernetzung und Repetition 19/21

      • Abschluss
        Vernetzung und Repetition / Vorbereitung auf die Berufsprüfung zum/zur Führungsfachmann/ -frau mit eidg. Fachausweis
        Nächster Start
        Dauer
        1 Semester
        Preis
        CHF 2'800.00
        Unterrichtstage/-zeiten

        Donnerstag, 13.30 - 18.00 Uhr

        Seminare
        2.5 Tage extern

      Vernetzung und Repetition 20/22

      • Abschluss
        Vernetzung und Repetition / Vorbereitung auf die Berufsprüfung zum/zur Führungsfachmann/ -frau mit eidg. Fachausweis
        Nächster Start
        Dauer
        1 Semester
        Preis
        CHF 2'800.00
        Unterrichtstage/-zeiten

        Donnerstag, 13.30 - 18.00 Uhr

        Seminare
        2.5 Tage extern

      Vernetzung und Repetition 22/23

      • Abschluss
        Vernetzung und Repetition / Vorbereitung auf die Berufsprüfung zum/zur Führungsfachmann/ -frau mit eidg. Fachausweis
        Nächster Start
        Dauer
        1 Semester
        Preis
        CHF 2'800.00
        Unterrichtstage/-zeiten

        Donnerstag, 13.30 - 18.00 Uhr

        Seminare
        2.5 Tage extern

      Jetzt anmelden

    Infoanlässe

    Unsere Infoanlässe sind gute Gelegenheiten, um Ihre Fragen beantworten zu lassen. Sie lernen die Lehrgangsleitung persönlich kennen und haben die Möglichkeit, ein persönliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

    • Online-Infoanlässe: Online-Infoanlässe sind gekennzeichnet und finden per MS Teams statt. Hierfür benötigen wir von Ihnen eine Anmeldung mit Vorname, Name, E-Mail-Adresse, Lehrgang und Datum des Infoanlasses unter eb@hkvaarau.ch.

    • Präsenz-Infoanlässe: Präsenz-Infoanlässe finden unter Einhaltung der Hygienemassnahmen vor Ort bei uns im Schulhaus (Pestalozzischulhaus, Bahnhofstrasse 46, 5001 Aarau) statt. Das jeweilige Zimmer ist auf unseren Info-Bildschirmen an den Eingängen publiziert.
      Aufgrund der jüngsten Lockerungsmassnahmen des Bundes sind die Präsenz-Infoanlässe vor Ort wieder möglich. Hierfür benötigen wir von Ihnen eine Anmeldung mit Vorname, Name, E-Mail-Adresse, Lehrgang und Datum des Infoanlasses unter eb@hkvaarau.ch.


    • Infoanlässe dauern in der Regel ca. 45 Minuten.


  • Donnerstag 19. August 2021  
    18:30
  • Donnerstag 9. September 2021  
    18:30
  • Donnerstag 4. November 2021  
    18:30
  • Severine Bucher-Koch

    Ich habe Gutes über die HKVA gehört und angefragt, ob ich einsteigen könnte, was mir sofort ermöglicht wurde.

    Severine Bucher-Koch

    Ramona Baumgartner

    Die HKV Aarau geniesst einen sehr guten Ruf. Am Infoanlass über diesen Lehrgang hat mich zudem Katherine Ackermann vollends überzeugt, den Schritt zu wagen.

    Ramona Baumgartner

    Jessica D. Schärz

    Ich empfehle den Führungslehrgang jeder Führungskraft auf Ebene Team- und Abteilungsleitung. Er ist fachlich und persönlich eine Weiterbildung fürs Leben.

    Jessica D. Schärz

    Kooperation mit dem Hirslanden Training Aarau

    Die Handelsschule KV Aarau und die Hirslanden Training Aarau kooperieren im Sinne von "Körper, Geist und Seele"

    Hisland

    Ab sofort werden die Mitarbeitenden der HKVA sowie diejenigen der Hirslanden Training Aarau profitieren können.

    Die Handelsschule KV Aarau bietet für die 870 Mitarbeiter und 165 Ärzte der Hirslanden Aarau eine Reduktion von 10 % auf das gesamte Angebot der Schule.

    Die Hirslanden Klinik Aarau bietet für die rund 500 Mitarbeitenden (inkl. Fachleitung, Dozenten und Lehrer) der HKVA folgende Reduktionen an:
    •    3 Monate Kraft-Ausdauer unbegrenzt (inkl. Wellness): CHF 380
    •    3 Monate Kursabo (inkl. Wellness): CHF 210
    •    20 % Rabatt auf alle Kraft-Ausdauer Jahresabo

    Bestehende wie auch zukünftige Studierende von Sachbearbeiter-, Fachausweis- und Diplomlehrgängen und von HFW sowie NDS Lehrgängen erhalten für Buchungen ab 1. Juni 2018 beim Hirslanden Training die identischen Vergünstigungen wie die HKVA-Mitarbeitenden. 

    Die Studierenden müssen sich bei der Buchung lediglich mit einem gültigen Studentenausweis der HKVA ausweisen können. 
    Im Gegenzug dürfen die Kunden des Hirslanden Training in Aarau von einer Reduktion von 10 % auf das gesamte Lehrgangs-Angebot profitieren.