Digital Transformation Strategy (Modul 3)

In diesem einzigartigen Learning Lab mit individueller Living Case Begleitung lernen Sie eine Strategie für die digitale Transformation Ihres Unternehmens durch systematisches und gezieltes anwenden von praxisnahen und erfolgreichen Methoden und Techniken zu verwirklichen.

Probelektion

Probelektion
 

Wollen Sie wissen, wie der Online-Unterricht oder der Unterricht vor Ort bei uns ausschaut?

Ab sofort bieten wir Ihnen kostenlos die Möglichkeit einer Probelektion.

Wie funktioniert das? Ganz einfach.

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff «Probelektion» und folgenden Angaben an weiterbildung@hkv.ch
 

  • Name, Vorname
  • Telefonnummer
  • Gewünschter Lehrgang
     

Wir melden uns zwecks Terminvereinbarung bei Ihnen. 

Ausbildungsziel

Mit einer Strategie für die digitale Transformation (DX), neue Geschäftsmodelle entdecken und das Unternehmen neu ausrichten, sodass die digitalen Bemühungen auch die erhofften Umsatzgewinne und Kostenersparnisse erfolgreich umgesetzt werden.

Als vor 20 Jahren das Internet kam, wusste noch niemand so recht, was es mit sich bringt. Heute wissen wir, dass die Digitalisierung bestehende Wertschöpfungsketten sowie Spielregeln von Märkten und Wettbewerb völlig umkrempelt. Herkömmliche Geschäftsmodelle, Führungsstrukturen und Organisationskonzepte werden obsolet. In den kommenden Jahren wird es selten ausreichen, nur das Bestehende zu optimieren. Unternehmen müssen sich neu aufstellen, umdenken und sich neu erfinden, um mit neuen Wettbewerbern konkurrieren zu können. Industrie 4.0, das Internet der Dinge (IoT), künstliche Intelligenz (AI), 3D Drucken zusammen mit anderen Trends wie Urbanisierung, Dezentralisierung, New Work, Silver Society werden unser Leben, wie wir Arbeiten, Spielen und Lernen verändern.

Strategische und digitale Kompetenz für Verwaltungsräte, Unternehmer und Geschäftsleitung, aber auch Fach- und Führungskräfte mit strategischer Verantwortung ist gefragter denn je.

Nach diesem Lehrgang sind Sie in der Lage, relevante strategische und organisationsbezogene Antworten im Zuge der Digitalisierung zu identifizieren sowie den digitalen Wandel, neue Geschäftsmodelle, Leistungsangebot und Kundeninteraktionen strategisch zu gestalten und die vermittelten Inhalte gezielt in Ihrem Alltag zu verwenden. Sie werden in der Lage sein, mit einer Strategie für die digitale Transformation neue Geschäftsmodelle zu entdecken und das Unternehmen neu auszurichten. Im Learning Lab begleiten wir Sie in der praktischen Umsetzung Ihres Living Cases.

Inhalt

Dieses weiterführende Zusatzstudium ist der dritte Teil aus dem Programm «Successful Corporate Development©TM» für Interessierte, die in kurzer Zeit umsetzbares und praxisnahes Wissen suchen.

Programmüberblick:

  • «Strategische Unternehmensführung und Digitale Geschäftsmodelle – Kompakt»
  • «Strategisches Management und Digitalisierung (Industrie 4.0)»
  • «Digital Transformation Strategy»
  • «Professional Business Case Development»
  • «Enterprise Architecture Engineering»

Inhalt:

  • Überleben in Zeiten der Digitalisierung. Wie Digitalisierung Unternehmen und Berufe verändert
  • Digitale Technologien und Innovation
  • Digitale Strategien und Wertschöpfungsarchitekturen
  • Strategische Erfolgspositionen in einem digitalen Ökosystem
  • Das digitale Maturitätsmodell
  • Die Gestaltung der neuen unternehmerischen Landschaft
  • Transformations-Management und Change-Management und New Work in der digitalen Transformation
  • Umsetzung der neuen Strategie und strategisches Controlling planen

Der Lehrgang wird durch zahlreiche Workshops mit Coaching begleitet.

Fachrichtungen/Themen: Strategisches Management, Digitalisierung, Industrie 4.0, Geschäftsmodell-Innovation, Unternehmensentwicklung, Unternehmensführung, Business Administration, Change-Management, Leadership, Organisationsentwicklung, Entrepreneurship.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte mit strategischer Verantwortung, CEO, Geschäftsleitungsmitglieder, Geschäftsinhaber, Business-Unit- und Profitcenter-Leiter, Manager aus Planungs- und Strategie-Abteilungen sowie angehende Unternehmensentwickler, für welche der digitale Wandel eine grosse Herausforderung darstellt.

Führungskräfte und Spezialisten, die den digitalen Wandel im Unternehmen vorantreiben und Barrieren in der Implementierungsphase frühzeitig erkennen und digitale Konzepte festigen wollen.

Innovatoren, die Impulse und Best Practices im Bereich der Digitalisierung suchen.

Ebenso Interessierte, die sich das Wissen von einem speziellen Themengebiet aneignen möchten.

Das Zusatzstudium eignet sich sehr gut als Vertiefung in der Betriebswirtschaftslehre und der Unternehmensentwicklung z.B. nach dem «Dipl. Betriebswirtschafter/-in HF (HFW)», «Dipl. Wirtschaftsinformatiker/-in HF (HFWI)» oder «NDS in Leadership & Management HF». Im Weiteren werden die strategischen und digitalen Kompetenzen erweitert.

Voraussetzungen

Notebook/PC mit funktionierender Kamera, Mikrofon und PDF Reader und lauffähige Microsoft Teams Umgebung.

Affinität und Interesse am Thema.

Preisinfo

Preisinfo

Die Lehrgänge sind einzeln, kombiniert oder als Ganzes buchbar. Es empfiehlt sich, wenn immer möglich, die Reihenfolge einzuhalten.

  • Strategische Unternehmensführung und Digitale Geschäftsmodelle - Kompakt (CHF 960.-), 16 Lektionen
  • Strategisches Management und Digitalisierung (Industrie 4.0) (CHF 2’400.-), 40 Lektionen
  • Digital Transformation Strategy (CHF 1’920.-), 32 Lektionen
  • Professional Business Case Development (CHF 2’400.-), 40 Lektionen
  • Enterprise Architecture Engineering (CHF 1’920.-), 32 Lektionen

Der Kaufmännische Verband Aarau-Mittelland unterstützt die Weiterbildung seiner Mitglieder.
So profitieren Sie von 10 % Rückerstattung auf Ihre Weiterbildungskosten (max. CHF 100.00 pro Kalenderjahr). Für die Rückerstattung wenden Sie sich direkt an info@kfmv-aarau-mittelland.ch

Dozierende

Diego A. Bonetta
Diego A. Bonetta
Strategie- und Unternehmensentwicklung, M&A

GRÜEZI.Gerne berate ich Sie persönlich

NÄCHSTER START

Aarau
Start:31. August 2023
Dauer:
32 Lektionen Online
Preis:CHF 1'920.00
Wann:

31.08.2023
07.09.2023
14.09.2023
21.09.2023
26.10.2023
02.11.2023
09.11.2023
16.11.2023

Donnerstag, 17.30-20.45 Uhr