Fachmann/-frau im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis

Als Fachmann/-frau im Finanz- und Rechnungswesen verfügen Sie über gründliche theoretische Kenntnisse in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Recht, Steuern und Personaladministration. Dies ermöglicht Ihnen, den hohen Anforderungen im Wirtschaftsleben gerecht zu werden. Die Trägerschaft dieser Weiterbildungen sind veb.ch und der Kaufmännische Verband Schweiz.

DURCHFÜHRUNG GARANTIERT
Jolanda  Mathys

Jolanda Mathys

Ich berate Sie gerne persönlich
  • Beratung

    Ausbildungsziel

    • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in allen Bereichen des finanziellen und betrieblichen Rechnungswesens.
    • Sie setzen anspruchsvolle steuerliche, sozialversicherungstechnische und rechtliche Bestimmungen in Ihrem Berufsumfeld praxisgerecht um.
    • Sie haben das nötige Grundwissen, um sich auf höhere Fachprüfungen für Expertinnen und Experten in Rechnungslegung und Controlling, Steuerexperten/-innen, Treuhandexperten/-innen, Wirtschaftsprüfer/-innen vorzubereiten.

     

    Auf welchem Weg zum Fachausweis?
    Wir haben die passende Lösung für Sie!

    Inhalte

    • Rechnungswesen
    • Steuern
    • Löhne und Sozialversicherungen
    • Recht
    • Fallstudie (umfasst den gesamten Prüfungsstoff aller Prüfungsteile)
    • Prüfungsvorbereitung durch Semesterprüfungen und Probeprüfungen

    Die Weiterbildung beinhaltet auch drei externe Seminare.

    Zielgruppe

    Angesprochen sind Personen mit mehrjähriger praktischer Erfahrung. Durch den Erwerb des eidg. Fachausweises qualifizieren Sie sich als fachkundige und selbstständige Spezialisten des Rechnungswesens.

    Beschrieb

    Die passende Lösung

     

    Flexibilität in den Lehrgängen

    Sie möchten sich noch nicht zu Beginn der Ausbildung (Fachausweis oder Sachbearbeiter-Diplom) festlegen? Ein Wechsel ist an der HKV Aarau in zwei Richtungen möglich.

    • Sie wechseln nach einem Semester in diesem Fachausweis-Lehrgang in den Bildungsgang «Sachbearbeiter Rechnungswesen».
    • Sie wechseln im Herbst nach zwei Semestern im Sachbearbeiter-Lehrgang in den Fachausweis-Lehrgang «Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen»
    • Einbezahlte Semesterraten werden angerechnet.

     

    Ergänzende Seminare bringen Sie zum Erfolg

    1. "start-up"-Seminar

    Die Erfahrung hat gezeigt, dass es für den Klassenverbund und den Einstieg in diesen Lehrgang förderlich ist, wenn die Studierenden die Möglichkeit zum Kennenlernen, sowie zur Vorstellung der Lernmethodik und Arbeitstechniken erhalten.

    2. "b4success"-Seminar

    In diesem wird das gewonnene Wissen repetiert, vernetzt und an Unternehmenssimulationen angewendet.

    3. "countdown"-Seminar

    Hier findet der Feinschliff in Form einer passgenauen Prüfungsvorbereitung statt.

    Voraussetzungen

    Kenntnisse im Rechnungswesen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der KV-Abschlussprüfung. Möchten Sie Ihr Wissen überprüfen? Dann geben wir Ihnen gerne einen Selbsteinstufungstest ab.

    Wir empfehlen Ihnen «Intensivtraining Rechnungswesen (18 Lektionen)» oder «Intensivtraining Rechnungswesen (39 Lektionen)» oder «Intensivtraining Rechnungswesen (60 Lektionen)».

    Sollten Sie Ihre Sachbearbeiter/-in Ausbildung an einer anderen Schule absolviert haben – kein Problem! Besuchen Sie unseren Infoanlass und sollten Sie danach noch Fragen haben, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Unsere Fachleitung wird gerne mit Ihnen persönlich einen möglichen Einstieg klären.

    Zum Lehrgang wird grundsätzlich zugelassen, wer die Zulassungsbedingungen zur eidg. Berufsprüfung erfüllt.

    Zur Prüfung wird zugelassen

    a) wer über einen der nachstehenden Ausweise verfügt:

    • Fähigkeitszeugnis eines Berufes oder einer vom BBT anerkannten Handelsmittelschule oder ein Maturitätszeugnis;
    • Sachbearbeiter/in Rechnungswesen mit mindestens 2-jähriger Ausbildungsdauer;
    • Fachausweis einer Berufsprüfung oder Diplom einer höheren Fachprüfung
    • Abschluss einer Hochschule oder einer Fachhochschule

    und

    b) eine Fachpraxis von 3 Jahren nachweist.

    • Als Fachpraxis im Sinne der Prüfungsordnung gilt eine Tätigkeit als Fachperson in einem oder mehreren Bereichen des Rechnungswesens, des Treuhandwesens oder der Steuern.
    • Stichtag für den Nachweis der Fachpraxis ist das Datum des Prüfungsbeginns.

    Preisinfo Lehrgang (4 Semester)

    50 % Rückerstattung, siehe Subjektfinanzierung des Bundes

    Der Preis versteht sich exkl. Lehrmittel und Gebühr der eidg. Fachausweis-Prüfung.
    4 Semester-Raten à CHF 3'740.00 = CHF 14’960.00

    Lehrmittel
    ca. CHF 1'500.00

    Seminarpauschale für Hotel
    Seminar «start-up» ca. CHF 150.00
    Seminar “b4success” und “count-down” je ca. CHF 300.00

    Gebühr der eidg. Fachausweis-Prüfung (alle internen Prüfungen / Probeprüfungen sind inbegriffen)
    ca. CHF 1'700.00

    Der Kaufmännische Verband Aargau West unterstützt die Weiterbildung seiner Mitglieder. So profitieren Sie von 10% Rückerstattung auf Ihre Weiterbildungskosten (max. CHF 100.00 pro Kalenderjahr). Für die Rückerstattung wenden Sie sich direkt an info@kfmv-aargauwest.ch.

    Preisinfo Lehrgang (6 Semester)

    50 % Rückerstattung, siehe Subjektfinanzierung des Bundes

    Der Preis versteht sich exkl. Lehrmittel und Gebühr der eidg. Fachausweis-Prüfung.
    6 Semesterraten à CHF 2'760.00 = CHF 16‘560.00

    Lehrmittel
    ca. CHF 1'500.00

    Seminarpauschale für Hotel
    Seminar «start-up» ca. CHF 150.00
    Seminar “b4success” und “count-down” je ca. CHF 300.00

    Gebühr der eidg. Fachausweis-Prüfung (alle internen Prüfungen / Probeprüfungen sind inbegriffen)
    ca. CHF 1'700.00

    Der Kaufmännische Verband Aargau West unterstützt die Weiterbildung seiner Mitglieder. So profitieren Sie von 10% Rückerstattung auf Ihre Weiterbildungskosten (max. CHF 100.00 pro Kalenderjahr). Für die Rückerstattung wenden Sie sich direkt an info@kfmv-aargauwest.ch.

    Preisinfo Lehrgang (7 Semester) > Start Sachbearbeiter

    50 % Rückerstattung, siehe Subjektfinanzierung des Bundes

    Der Preis versteht sich exkl. Lehrmittel und Gebühr der eidg. Fachausweis-Prüfung.
    1. und 2. Semester à CHF 1'950.00 plus 3. bis 7. Semester à CHF 2'760.00 = CHF 17'700.00

    Lehrmittel
    ca. CHF 1'500.00

    Seminarpauschale für Hotel
    Seminar «start-up» ca. CHF 150.00
    Seminar “b4success” und “count-down” je ca. CHF 300.00

    Gebühr der eidg. Fachausweis-Prüfung (alle internen Prüfungen / Probeprüfungen sind inbegriffen)
    ca. CHF 1'700.00

    Der Kaufmännische Verband Aargau West unterstützt die Weiterbildung seiner Mitglieder. So profitieren Sie von 10% Rückerstattung auf Ihre Weiterbildungskosten (max. CHF 100.00 pro Kalenderjahr). Für die Rückerstattung wenden Sie sich direkt an info@kfmv-aargauwest.ch.

    Studium nach Modell F

    Die Erwachsenenbildung Handelsschule KV Aarau bietet berechtigten Studierenden die Möglichkeit, diesen Lehrgang nach Modell F zu absolvieren. Mehr Informationen zu Modell F finden Sie hier: www.hkvaarau.ch/modell-f

    Lehrgang (4 Semester)

    • Abschluss
      Fachmann/-frau im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis
      Nächster Start
      Dauer
      4 Semester (ca. 600 Lektionen)
      Preis
      CHF 14'960.00 -> 50 % Rückerstattung (siehe Preisinfo)
      Unterrichtstage/-zeiten

      Freitag, 13.00 - 20.15 Uhr

      Start mit externem Seminar «Start-Up»:
      Dienstag, 21. April 2020, 13.30 Uhr bis Mittwoch, 22. April 2020, 17.00 Uhr.

    Lehrgang (6 Semester)

    • Abschluss
      Fachmann/-frau im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis
      Nächster Start
      Dauer
      6 Semester (ca. 870 Lektionen)
      Preis
      CHF 16'560.00 -> 50 % Rückerstattung (siehe Preisinfo)
      Unterrichtstage/-zeiten

      Dienstag, 17.15 - 20.50 Uhr
      Samstag, 08.00 - 11.40 Uhr

      Start mit externem Seminar «Start-Up»:
      Dienstag, 21. April 2020, 13.30 Uhr bis Mittwoch, 22. April 2020, 17.00 Uhr.

       

    Lehrgang (7 Semester) > Start Sachbearbeiter

    • Abschluss
      Fachmann/-frau im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis
      Nächster Start
      Dauer
      7 Semester (ca. 890 Lektionen)
      Preis
      CHF = 17'700.00 -> 50 % Rückerstattung (siehe Preisinfo)
      Unterrichtstage/-zeiten

      Semester 1 + 2

      Dienstag, 13.15 - 16.50 Uhr oder
      Dienstag, 17.15 - 20.50 Uhr

      Ab 3. Semester

      Dienstag, 17.15 - 20.50 Uhr und
      Samstag, 08.00 - 11.40 Uhr

      Start: 15. Oktober 2019 mit externem Seminar «Start-Up»,
      Dienstag, 15. Oktober 2019, 13.30 Uhr bis Mittwoch, 18. Oktober 2019, 17.00 Uhr.

      In dieser Variante legen Sie die ersten 2 Semester im Lehrgang Sachbearbeiter Rechnungswesen ab.

    Jetzt anmelden
  • Mittwoch 11. Dezember 2019
    18:30
  • Donnerstag 13. Februar 2020
    18:30
  • Donnerstag 12. März 2020
    18:30
  • Montag 8. Juni 2020
    18:30
  • Dienstag 1. September 2020
    18:30
  • Mittwoch 9. Dezember 2020
    18:30
  • Oksana Willi

    Die Weiterbildung an der Handelsschule KV Aarau war eine grosse Investition in meine Zukunft.

    Oksana Willi

    Kooperation mit dem Hirslanden Training Aarau

    Die Handelsschule KV Aarau und die Hirslanden Training Aarau kooperieren im Sinne von "Körper, Geist und Seele"

    Hisland

    Ab sofort werden die Mitarbeitenden der HKVA sowie diejenigen der Hirslanden Training Aarau profitieren können.

    Die Handelsschule KV Aarau bietet für die 870 Mitarbeiter und 165 Ärzte der Hirslanden Aarau eine Reduktion von 10 % auf das gesamte Angebot der Schule.

    Die Hirslanden Klinik Aarau bietet für die rund 500 Mitarbeitenden (inkl. Fachleitung, Dozenten und Lehrer) der HKVA folgende Reduktionen an:
    •    3 Monate Kraft-Ausdauer unbegrenzt (inkl. Wellness): CHF 380
    •    3 Monate Kursabo (inkl. Wellness): CHF 210
    •    20 % Rabatt auf alle Kraft-Ausdauer Jahresabo

    Bestehende wie auch zukünftige Studierende von Sachbearbeiter-, Fachausweis- und Diplomlehrgängen und von HFW sowie NDS Lehrgängen erhalten für Buchungen ab 1. Juni 2018 beim Hirslanden Training die identischen Vergünstigungen wie die HKVA-Mitarbeitenden. 

    Die Studierenden müssen sich bei der Buchung lediglich mit einem gültigen Studentenausweis der HKVA ausweisen können. 
    Im Gegenzug dürfen die Kunden des Hirslanden Training in Aarau von einer Reduktion von 10 % auf das gesamte Lehrgangs-Angebot profitieren.