Direktionsassistent/-in mit eidg. Fachausweis (engl. Executive Assistant)

Als Direktionsassistent/-in mit eidg. Fachausweis arbeiten Sie in vielseitigen und verantwortungsvollen Tätigkeiten. Sie übernehmen anspruchsvolle Kommunikations-, Informations- und Administrationsaufgaben in privaten Unternehmen oder in der öffentlichen Verwaltung.

In der Unternehmens- und Mitarbeiterführung leisten Sie Unterstützung und übernehmen delegierte Aufgabenbereiche selbstständig und routiniert. Sie verstehen die betrieblichen Abläufe und verfügen über organisatorische Fähigkeiten. Die Administration führen Sie effizient und effektiv und organisieren Projekte und Anlässe, bearbeiten Multimediabelange und bewirtschaften Informationen. Umfangreiche Kenntnisse ermöglichen Ihnen, die Office Instrumente professionell einzusetzen und zu nutzen. Zudem verfügen Sie über vertiefte, kommunikative Fähigkeiten und kommunizieren mit den entsprechenden Zielgruppen in der Muttersprache und in einer Fremdsprache (Englisch). Sie besitzen ein gutes Verständnis in Marketing, Personalwesen, Public Relations und Corporate Social Responsibility. Diskretion, Zuverlässigkeit, selbstständige Arbeitsweise sowie gewandtes Auftreten sind für diese Tätigkeit unerlässliche Voraussetzungen.

NEU: Inklusive Projektmanager/-in edupool.ch im 4-Semester-Lehrgang!

Ausbildungsziel

Wir vermitteln Ihnen umfangreiche Kenntnisse, um

  • Kommunikations- und Informationsaufgaben im Unternehmen kompetent und effizient zu bewältigen,
  • bei internen und externen Koordinationsaufgaben geschickt und lösungsorientiert zu agieren,
  • aktuellste Informationstechnologien professionell und zielgerichtet einzusetzen und
  • Beziehungen zwischen Wirtschaft und Unternehmen sowie Abhängigkeiten zu verstehen.

Inhalt

  • Deutsche Kommunikation und Grammatik
  • Protokoll
  • Englisch
  • Arbeitsorganisation/Projektmanagement
  • Informatik
  • BWL/VWL
  • Marketing
  • Recht
  • Personalmanagement
  • Führung
  • Selbstmanagement/Agilität

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Privatwirtschaft und in Verwaltungen und Verbänden, deren Ziel es ist,

  • anspruchsvolle Kommunikations-, Informations- und Administrationsaufgaben zu übernehmen,
  • Vorgesetzte im Rahmen ihrer Aufgaben optimal zu unterstützen und
  • Arbeitsabläufe im administrativen Bereich nach optimalen Gesichtspunkten mitzugestalten.

Voraussetzungen

Voraussetzungen für den Lehrgang an der HKV

Sie besitzen eine kaufmännische Grundausbildung und

  • gute Deutschkenntnisse
  • Grundkenntnisse in Korrespondenz
  • Englischkenntnisse (Niveau B1 BEC/First Certificate)
  • gute Kenntnisse der wichtigsten Grundlagen von Windows, Word und Excel sowie einen
  • PC mit aktuellem Microsoft Office für Übungszwecke

Die Anforderungen im Fach Englisch sind hoch. Erfüllen Sie diese Voraussetzung nicht oder wollen Sie Ihre Kenntnisse auffrischen? Dann empfehlen wir als Vorbereitung den Englisch Crash Course.

 

Zulassungsbedingungen ab 2023 (in Genehmigung) für die Berufsprüfung

Zur Prüfung wird zugelassen, wer:

a) über einen der folgenden Abschlüsse verfügt und eine mindestens 3-jährige einschlägige Berufserfahrung nach Erwerb des Abschlusses vorweisen kann:

  • ein eidg. Fähigkeitszeugnis als Kauffrau / Kaufmann EFZ
  • eine gymnasiale Maturität
  • eine Fachmaturität
  • eine Berufsmaturität
  • oder eine gleichwertige Qualifikation

oder

b) über einen der folgenden Abschlüsse verfügt und eine mindestens 4-jährige ein-schlägige Berufserfahrung nach Erwerb des Abschlusses vorweisen kann:

  •  ein eidg. Fähigkeitszeugnis einer anderen, mindestens dreijährigen Grundbildung
  •  ein eidg. Berufsattest als Büroassistentin/Büroassistent
  • oder eine gleichwertige Qualifikation

und 

das persönliche Portfolio fristgerecht und vollständig nach Ziff. 5.1 einreicht und dieses mit dem Urteilsprädikat «bestanden» beurteilt wird.

 

Vorabklärung durch examen.ch

Können Sie Ihre Qualifikationen nicht sicher den Voraussetzungen zuordnen. Empfehlen wir eine Vorabklärung über den Prüfungsträger, unter: DA - Direktionsassistenz (examen.ch)

Eine Zulassungsabklärung dauert bei vollständig eingereichten Unterlagen ca. 2 Wochen und kostet CHF 50.-.
 

Hinweise

Ab Lehrgangsstart 2019 findet nach 2 Semestern eine Zwischenprüfung statt. Diese dient Ihnen als Lernzielkontrolle Ihres bisherigen Lernfortschritts und hat keinen Einfluss auf die Promotion in das 3. Semester. Falls Sie die Zwischenprüfung erfolgreich absolvieren, erwerben Sie zusätzlich das interne Zertifikat «Sachbearbeiter/-in Administration» mit Zertifikat HKVA.

Der Titel Direktionsassistent/-in mit eidg. Fachausweis tritt ab 01.01.2023 in Kraft.

Die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen erhalten das schweizweit anerkannte und vom kaufmännischen Verband Schweiz mitunterzeichnete Zertifikat Projektmanager/-in edupool.ch.

Preisinfo

Kurskosten CHF 15'550.00 inkl. Lehrmittel

Die Rechnungsstellung der Kurskosten für den Lehrgang mit 4 Semester erfolgt pro Semester:
 

1. Semester: CHF 4'335.00

2. Semester: CHF 3'740.00

3. Semester: CHF 3'737.50

4. Semester: CHF 3'737.50

 

Prüfungskosten für die eidg. Berufsprüfung (erhoben durch den Prüfungsträger) CHF 2'000.00

 

Die Zahlungsbestätigungen für die Beantragung der Bundesbeiträge erhalten Sie von allen Semestern am Ende des 4. Semesters.
 50 % Rückerstattung, siehe Subjektfinanzierung des Bundes

 

Der Bund leistet nur einen Beitrag an die Kursgebühren, die von den Absolvierenden direkt an die Kursanbieter bezahlt wurden. Kursgebühren, die von Dritten (z.B. Arbeitgebern, Branchenverbänden, weiteren Finanzierern) direkt an die Kursanbieter bezahlt wurden, sind von den Bundesbeiträgen ausgenommen. Wenn Sie als Rechnungsadresse also eine Firmenadresse angeben, verzichten Sie und der Finanzierer automatisch auf die Rückerstattung durch den Bund. Wenn Sie eine Rückerstattung beanspruchen wollen, müssen Sie also zwingend die Privatadresse als Rechnungsadresse wählen. Falls sich Ihr Finanzierer an den Kosten beteiligen möchte, empfehlen wir Ihnen eine Vereinbarung (z.B. mittels Bildungsvereinbarung oder Darlehensvertrag).

 

Der Kaufmännische Verband Aarau-Mittelland unterstützt die Weiterbildung seiner Mitglieder.
So profitieren Sie von 10 % Rückerstattung auf Ihre Weiterbildungskosten (max. CHF 100.00 pro Kalenderjahr). Für die Rückerstattung wenden Sie sich direkt an info@kfmv-aarau-mittelland.ch.

Prüfungen

Prüfungsträger

Kaufmännischer Verband Schweiz
Berufsprüfung Direktionsassistent/in
Reitergasse 9
Postfach
8021 Zürich

Telefon 044 283 45 56

www.examen.ch

Prüfungsfächer/Prüfungsinhalt

Die Prüfung umfasst folgende Teile:

  • Führungsunterstützung und Bereichsleitung (schriftlich)
  • Informationsmanagement (schriftlich)
  • Führen von Teammitarbeitenden und Personalgeschäfte (schriftlich)
  • Führungsunterstützung, Bereichsleitung und Zusammenarbeit (mündlich)
  • Selbstmanagement (mündlich, Fremdsprache)

Prüfungstermine
jeweils Anfang bis Mitte Oktober

 

Zulassungsbedingungen

Zur Prüfung werden Sie zugelassen, wenn Sie zum Zeitpunkt der Berufsprüfung entweder:

a) über einen der folgenden Abschlüsse verfügen und eine mindestens 3-jährige einschlägige Berufserfahrung nach Erwerb des Abschlusses vorweisen können:

  • eidg. Fähigkeitszeugnis als Kauffrau / Kaufmann EFZ
  • gymnasiale Maturität
  • Fachmaturität
  • Berufsmaturität
  • eine gleichwertige Qualifikation

oder

b) über einen der folgenden Abschlüsse verfügen und eine mindestens 4-jährige einschlägige Berufserfahrung nach Erwerb des Abschlusses vorweisen können:

  • eidg. Fähigkeitszeugnis einer anderen, mindestens dreijährigen Grundbildung
  • eidg. Berufsattest als Büroassistentin/Büroassistent
  • eine gleichwertige Qualifikation

und das persönliche Portfolio fristgerecht und vollständig einreichen und dieses mit dem Urteilsprädikat «bestanden» beurteilt wird.

 

Prüfungsträger für Projektmanager/-in edupool.ch

edupool.ch Geschäftsstelle
Baarerstrasse 77
6300 Zug

Telefon 041 726 55 66

www.edupool.ch

 

Prüfungstermine
Prüfungsdatum: 25.06.2025, 09:00 - 11:00 Uhr

Dozierende

Marion Bantli
Marion Bantli
Dozentin für das Fach Deutsch, Erwachsenenbildung
Claudio Cannatella
Claudio Cannatella
Geschäftsführer Microsys IT AG / Consultant
Mariella De Vita
Mariella De Vita
Fachlehrerin für IKA
Claudio Finocchiaro
Claudio Finocchiaro
Selbstständig
Cordelia Galli Bohren
Cordelia Galli Bohren
Dozentin/Studienleiterin bei Avanti KV BL (im Mandat unselbstständig erwerbend
Thomas Karrer
Thomas Karrer
Fachleitung Sprachen und Qualitätsbeauftragter EB
Angela Karrer-Steinmann
Angela Karrer-Steinmann
Englischdozentin
Linn Knight
Linn Knight
Englischdozentin
Felix Kubat
Felix Kubat
Direktionsleiter Einkaufscenter
Romana Lardelli
Romana Lardelli
Martin Müller
Martin Müller
Dozent
Sabina Peter
Sabina Peter
Lehrbeauftragte für Kommunikation mündlich und schriftlich, Deutsch und GP Korrektorat und Lektorat
Marianne van Rijs
Marianne van Rijs
Geschäftsinhaberin VAN RIJS Human Resources
Benjamin Zulliger
Benjamin Zulliger

Hirslanden Fitness-Abo

Kooperation mit dem Hirslanden Training HKV

Die HKV und die Hirslanden Training Aarau kooperieren im Sinne von "Körper, Geist und Seele"

Hisland

Ab sofort werden die Mitarbeitenden der HKV sowie diejenigen der Hirslanden Training Aarau profitieren können.

Die HKV bietet für die 870 Mitarbeiter und 165 Ärzte der Hirslanden Aarau eine Reduktion von 10 % auf das gesamte Angebot der Schule.

Die Hirslanden Klinik Aarau bietet für die rund 500 Mitarbeitenden (inkl. Fachleitung, Dozenten und Lehrer) der HKV folgende Reduktionen an:
• 3 Monate Kraft-Ausdauer unbegrenzt (inkl. Wellness): CHF 380
• 3 Monate Kursabo (inkl. Wellness): CHF 210
• 20 % Rabatt auf alle Kraft-Ausdauer Jahresabo

Bestehende wie auch zukünftige Studierende von Sachbearbeiter-, Fachausweis- und Diplomlehrgängen und von HFW sowie NDS Lehrgängen erhalten für Buchungen ab 1. Juni 2018 beim Hirslanden Training die identischen Vergünstigungen wie die HKV-Mitarbeitenden.

Die Studierenden müssen sich bei der Buchung lediglich mit einem gültigen Studentenausweis der HKV ausweisen können.
Im Gegenzug dürfen die Kunden des Hirslanden Training in Aarau von einer Reduktion von 10 % auf das gesamte Lehrgangs-Angebot profitieren.

Romana Lardelli
Romana Lardelli
Lehrgangsleitung

GRÜEZI.Gerne berate ich Sie persönlich

NÄCHSTER START

Aarau
anmelden
 Durchführung offen – Plätze frei
Direktionsassistent/-in mit eidg. Fachausweis
Nr:11479
Start:17. Oktober 2024
Dauer:
4 Semester
Preis:
CHF 15'550.00 -> 50 % Rückerstattung (siehe Preisinfo)
Wann:
Donnerstag, 17.15 - 20.30 Uhr Samstag, 8.00 - 11.30 Uhr integrierte Zertifikatsprüfung für Projektmanager/-in edupool.ch findet am 25.06.2025 statt.

INFOANLÄSSE

Online Nr: 11661 20. Juni 2024, 18:00 Uhr anmelden
Aarau Nr: 11659 15. August 2024, 18:00 Uhr anmelden
Aarau Nr: 11660 12. September 2024, 18:00 Uhr anmelden
Online Nr: 11662 26. September 2024, 18:00 Uhr anmelden
Infos
Patricia Stocker
Interview
Patricia Stocker über Projektmanagement Im Gespräch mit Patricia Stocker, der erfolgreichen Absolventin des Lehrgangs 'Projektmanager/-in edupool.ch', erleben wir eine beeindruckende Laufbahn. Mit ihrem ersten Platz bei den Zertifikatsprüfungen bewies sie eindrucksvoll ihre Kompetenz und Entschlossenheit. Sie begann ihre berufliche Reise an der Alten Kantonsschule in Aarau und absolvierte dort die Wirtschaftsdiplomschule, später schloss sie bei uns an der HKV Aarau als Direktionsassistentin mit eidg. Fachausweis ab und bringt eine 15-jährige Erfahrung in Administration und Sachbearbeitung beim Kanton Aargau mit. Aktuell ist Patricia als Assistentin der Geschäftsleitung bei der Coop Rechtsschutz AG in Aarau tätig. Privat findet sie Ausgleich in ihrem Familienleben mit Ehemann und zwei Söhnen. Im Interview erzählt sie uns von ihrem Weg im Projektmanagement.