Sachbearbeiter/-in Immobilien-Bewirtschaftung edupool.ch

Sie sind fasziniert von der vielseitigen und komplexen Welt der Immobilien und möchten sich in dieser wirtschaftlich bedeutenden Branche weiterentwickeln?

Mit dem Bildungsgang „Sachbearbeiter/in Immobilien-Bewirtschaftung“ starten Sie Ihre Karriere als kompetente Immobilienfachperson. Sie erarbeiten sich die Kompetenzen und Grundlagenkenntnisse in den Bereichen Bau, Recht, Liegenschaften-Buchhaltung sowie Immobilien-Management.

Ausbildungsziel

Das erworbene Wissen bildet eine solide Grundlage für eine Assistenz-Tätigkeit von Immobilien - Bewirtschaftenden.

Kompetenzen:

  • Grundkenntnisse der Immobilien-Bewirtschaftung
  • Kenntnisse der Arbeitgeber-Dienstleistungen sowie der Kundenbedürfnisse der Bereiche Bewirtschaftung, Verwaltung von Stockwerkeigentum und Liegenschafts-Buchhaltung
  • Routiniertes Lösen von berufsspezifischen Aufgaben
  • Praxisorientierter Wissenstransfer
  • Praxis-Anwendung der Methoden und Instrumente
  • Kunden- und marktorientierte Denkweise
  • Sozialkompetenz und Vertrauen
  • Grundlagen für weiterführende Ausbildungen in der ganzheitlichen Immobilienbranche

Inhalt

Pflichtfächer

Lektionen

Recht

52

Bau

44

Immobilienmanagement

60

Liegenschafts-Buchhaltung

28

Total

184

Zielgruppe

  • Absolventen/innen einer Berufslehre sowie interessierte Personen, die eine Qualifikation für den Einstieg in dieses Berufsfeld suchen
  • Mitarbeitende in der Immobilienbranche, welche theoretische und anwendungsorientierte Grundlagen erwerben wollen
  • Mitarbeitende mit verwandten Aufgaben (Finanz-,Treuhand- und Versicherungswesen)
  • Private und institutionelle Liegenschaftsbesitzer (Stockwerkeigentümer, Anleger)
  • Einsteigende, Umsteigende, Wiedereinsteigende in diesem Bereich
  • Personen, die solide Grundlagen für eine weiterführende Ausbildung erarbeiten wollen

Beschrieb

Der Lehrgang Sachbearbeiter/in Immobilien- Bewirtschaftung ist der Grundstein für Ihre Karriere in der vielseitigen und spannenden Welt der Immobilien-Bewirtschaftung. Sie erarbeiten sich die Kompetenzen und Grundlagenkenntnisse in den Bereichen Bau, Recht, Liegenschaften- Buchhaltung sowie Immobilienmanagement. Mit dem erworbenen Wissen sind Sie die administrative und organisatorische Unterstützung für Immobilienbewirtschafter und Ansprechperson für Mieter, Objektbetreuer, Handwerker und Behörden.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene berufliche Grundbildung oder Handelsdiplom
  • Buchhalterische Grundkenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Niveau C1)

Prüfungen

Prüfungsträger

Edupool.ch
Baarerstrasse 77, 6300 Zug
Telefon 041 710 69 60, Fax 041 710 87 60
info@edupool.ch
www.edupool.ch

Edupool.ch ist ein Zusammenschluss von 47 kaufmännischen Weiterbildungszentren. Der Verein ist der grösste Anbieter im kaufmännischen Weiterbildungssektor der Schweiz.

Zulassungsbedingungen

  • Mindestens 80 % des Unterrichts anwesend war
  • Sich innerhalb des vorgegebenen Zeitraums angemeldet hat
  • Die Prüfungsgebühr fristgerecht bezahlt hat
  • Die drei oben genannten Voraussetzungen erfüllt und von edupool.ch per Post eine Teilnahmebestätigung mit Kandidatennummer erhalten hat

Preisinfo

50 % Rückerstattung - im Falle der Absolvierung des entsprechenden Fachausweises - siehe Subjektfinanzierung des Bundes

CHF 4‘950.00 inkl. Lehrmittel

Der Kaufmännische Verband Aarau-Mittelland unterstützt die Weiterbildung seiner Mitglieder.
So profitieren Sie von 10 % Rückerstattung auf Ihre Weiterbildungskosten (max. CHF 100.00 pro Kalenderjahr). Für die Rückerstattung wenden Sie sich direkt an info@kfmv-aarau-mittelland.ch.

Dozierende

Joëlle Altwegg
Joëlle Altwegg
Senior Immobilienbewirtschafterin / Stellvertretende Teamleiterin
Barbara Ammann
Barbara Ammann
Tobias Brauchli
Tobias Brauchli
Geschäftsführer
Roger Halbeisen
Roger Halbeisen
Nina Menzi
Nina Menzi
Martin Müller
Martin Müller
Dozent

Hirslanden Fitness-Abo

Kooperation mit dem Hirslanden Training HKV

Die HKV und die Hirslanden Training Aarau kooperieren im Sinne von "Körper, Geist und Seele"

Hisland

Ab sofort werden die Mitarbeitenden der HKV sowie diejenigen der Hirslanden Training Aarau profitieren können.

Die HKV bietet für die 870 Mitarbeiter und 165 Ärzte der Hirslanden Aarau eine Reduktion von 10 % auf das gesamte Angebot der Schule.

Die Hirslanden Klinik Aarau bietet für die rund 500 Mitarbeitenden (inkl. Fachleitung, Dozenten und Lehrer) der HKV folgende Reduktionen an:
• 3 Monate Kraft-Ausdauer unbegrenzt (inkl. Wellness): CHF 380
• 3 Monate Kursabo (inkl. Wellness): CHF 210
• 20 % Rabatt auf alle Kraft-Ausdauer Jahresabo

Bestehende wie auch zukünftige Studierende von Sachbearbeiter-, Fachausweis- und Diplomlehrgängen und von HFW sowie NDS Lehrgängen erhalten für Buchungen ab 1. Juni 2018 beim Hirslanden Training die identischen Vergünstigungen wie die HKV-Mitarbeitenden.

Die Studierenden müssen sich bei der Buchung lediglich mit einem gültigen Studentenausweis der HKV ausweisen können.
Im Gegenzug dürfen die Kunden des Hirslanden Training in Aarau von einer Reduktion von 10 % auf das gesamte Lehrgangs-Angebot profitieren.

Barbara Ammann
Barbara Ammann
Lehrgangsleitung

GRÜEZI.Gerne berate ich Sie persönlich

NÄCHSTER START

Rheinfelden
anmelden
April 2023 / Rheinfelden
Start:26. April 2023
Dauer:
2 Semester berufsbegleitend
Preis:CHF 4‘950.00 inkl. Lehrmittel -> 50 % Rückerstattung (siehe Preisinfo)
Wann:

Mittwoch, 18.00 – 21.30 Uhr / Präsenzunterricht in Aarau

Samstag, 08.00 – 11.30 Uhr / Onlineunterricht

Aarau
anmelden
April 2023 / Aarau
Start:26. April 2023
Dauer:
2 Semester berufsbegleitend
Preis:CHF 4‘950.00 inkl. Lehrmittel -> 50 % Rückerstattung (siehe Preisinfo)
Wann:

Mittwoch, 18.00 – 21.30 Uhr / Präsenzunterricht in Aarau

Samstag, 08.00 – 11.30 Uhr / Onlineunterricht

INFOANLÄSSE

Aarau 8. Dezember 2022, 18:30 Uhr
Rheinfelden 8. März 2023, 17:30 Uhr