Payroll Experte/Expertin edupool.ch

Auf der Experten-Stufe erweitern und vertiefen Sie Ihre Fachkompetenz und befassen sich mit komplexeren Sachverhalten.

Spezifisches Grundlagenwissen zu den Themen Internationales Recht sowie Informatik vervollständigt das Know-how und verschafft Ihnen die nötigen Voraussetzungen, um als Payroll Experte/Expertin edupool.ch tätig zu sein.
Barbara Schwab

Barbara Schwab

Ich berate Sie gerne persönlich
  • Beratung

    Ausbildungsziel

    Auf dieser Experten-Stufe erweitern Sie Ihr Grundwissen aus dem Basis-Lehrgang Payroll Manager/-in edupool.ch und vertiefen Ihre Fachkompetenz in den Bereichen Lohnabrechnungen, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht, Lohnbuchhaltung und Lohnpolitik und befassen sich mit komplexeren Sachverhalten.

    Spezifisches Grundlagenwissen zu den Themen Internationales Recht sowie Informatik vervollständigt das Know-how und verschafft Ihnen die nötigen Voraussetzungen, um als Payroll Experte/Expertin edupool.ch tätig zu sein.

    Inhalte

    Handlungsfelder

    • Lohnabrechnungen
    • Sozialversicherungsrecht
    • Arbeitsrecht
    • Lohnbuchhaltung
    • Lohnpolitik
    • Internationales Recht
    • Informatik

    Kompetenzen

    Das erworbene Wissen bildet vertiefte Fachkenntnisse für die Abwicklung des Payroll Prozesses und fördert besonders folgende Kompetenzen:

    • Umsetzen von komplexen, sozialversicherungstechnischen Bestimmungen.
    • Ausführen komplexer Lohnabrechnungen und Sicherstellen des korrekten Transfers in die Lohnausweise.
    • Umsetzen und Lösen von komplexen Sachverhalten der Lohnfortzahlungspflicht sowie der Berechnung von Überstunden und Überzeit mit den entsprechenden Zuschlägen.
    • Professionelles Abwickeln der Lohnbuchhaltung unter Einhaltung von arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorgaben.
    • Erkennen der Unterschiede grenzüberschreitender Arbeitsverhältnisse und Abwickeln der daraus entstehenden Meldeverfahren.
    • Qualifizieren von bestehenden Lohnsystemen anhand ausgewählter Kriterien unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und Datenschutzrichtlinien.

    Zielgruppe

    Der Diplombildungsgang richtet sich an Personen mit folgenden Berufsprofilen, die ihre Kenntnisse im Bereich des Payroll Managements vertiefen und ausbauen möchten:

    • Payroll Manager/-innen
    • Sachbearbeiter/-innen Personalwesen, Sozialversicherungen, Rechnungswesen oder Treuhand
    • HR-Fachleute, Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen, Finanzplaner/-innen, Sozialversicherungsfachleute, Treuhänder/-innen
    • Salärbuchhalter/-innen, HR-Consultants und Verantwortliche im Personalbereich, die sich mit Fragen der Lohnadministration bzw. der Lohnbuchhaltung vertieft beschäftigen

    Voraussetzungen

    Die Weiterbildung zum/zur «Payroll Experten/Expertin edupool.ch» ist zweistufig aufgebaut.

    Für die Zulassung müssen folgende fachlichen Anforderungen zwingend erfüllt sein:

    • 2 Jahre allgemeine Berufspraxis im kaufmännischen Umfeld sowie
    • Zertifikat Payroll Manager/-in edupool.ch oder Diplom Sachbearbeiter/-in edupool.ch: Personalwesen, Sozialversicherungen, Rechnungswesen, Treuhand oder
    • Eidg. Fachausweis: HR-Fachleute, Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen, Finanzplaner/-in, Sozialversicherungsfachleute, Treuhänder/-in
    • oder mind. 5 Jahre HR-Berufserfahrung mit Fokus Lohnadministration
    • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1, s. auch «Selbsteinstufungstest Deutsch» verfügbar auf www.edupool.ch/pr

    Die beiden Bildungsgänge Payroll Manager/-in und Payroll Experte/Expertin können unabhängig voneinander besucht werden.

    Bitte beachten Sie die zwingenden fachlichen Anforderungen.

    Persönliche Anforderungen

    • Freude am Lernen
    • Wille, sich einer intensiven Ausbildung zu widmen und mit Eigeninitiative im Selbststudium zu lernen (3–4 Stunden pro Woche)
    • Regelmässige Unterrichtsteilnahme

    Prüfungen

    Die Prüfungen und Korrekturen werden von edupool.ch in zentralen Prüfungszentren organisiert und durchgeführt. Diese finden jeweils im Frühjahr und Herbst statt. Zur Prüfung wird zugelassen, wer mindestens 80 Prozent des Unterrichts besucht hat.

    Folgende Kompetenzen werden in schriftlicher Form (paper and pencil, nicht IT gestützt) gemäss Beschrieb Bildungsgang geprüft:

    • Lohnabrechnungen: 45 Minuten
    • Sozialversicherungsrecht: 30 Minuten
    • Arbeitsrecht: 30 Minuten
    • Internationales Recht: 30 Minuten
    • Lohnbuchhaltung: 30 Minuten
    • Informatik: 15 Minuten
    • Total: 180 Minuten

    Die Fächer können sich inhaltlich überschneiden. Diese Reihenfolge ist nicht zwingend.

    Preisinfo

    Der Preis versteht sich exkl. Lehrmittel, elektronischer Skripte, exkl. Prüfungsgebühren

    Lehrmittel ca. CHF 250.00
    Prüfungsgebühr: CHF 650.00

     

    50 % Rückerstattung - im Falle der Absolvierung des entsprechenden Fachausweises - siehe Subjektfinanzierung des Bundes

     

    Der Kaufmännische Verband Aarau-Mittelland unterstützt die Weiterbildung seiner Mitglieder.
    So profitieren Sie von 10 % Rückerstattung auf Ihre Weiterbildungskosten (max. CHF 100.00 pro Kalenderjahr). Für die Rückerstattung wenden Sie sich direkt an info@kfmv-aarau-mittelland.ch.

    Diplom Payroll Experte/Expertin edupool.ch - Mai

    • Abschluss
      Diplom Payroll Experte/Expertin edupool.ch
      Nächster Start

      Durchführung garantiert
      Dauer
      5 Monate (56 Lektionen, berufsbegleitend)
      Preis
      CHF 1'950.00 -> 50 % Rückerstattung (siehe Preisinfo)
      Unterrichtstage/-zeiten

      Dienstag, 18.00 – 21.30 Uhr

    Diplom Payroll Experte/Expertin edupool.ch - November

    • Abschluss
      Diplom Payroll Experte/Expertin edupool.ch
      Nächster Start
      Dauer
      5 Monate (56 Lektionen, berufsbegleitend)
      Preis
      CHF 1'950.00 -> 50 % Rückerstattung (siehe Preisinfo)
      Unterrichtstage/-zeiten

      Dienstag, 18.00 - 21.30 Uhr

    Jetzt anmelden

Infoanlässe

Unsere Infoabende sind gute Gelegenheiten, um Ihre Fragen beantworten zu lassen. Sie lernen die Fachleitung persönlich kennen und haben die Möglichkeit, ein persönliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

  • Online-Infoanlässe: Online-Infoanlässe sind gekennzeichnet und finden per MS Teams statt. Hierfür benötigen wir von Ihnen eine Anmeldung mit Vorname, Name, E-Mail-Adresse, Lehrgang und Datum des Lehrgangs unter eb@hkvaarau.ch.

  • Präsenz-Infoanlässe: Präsenz-Infoanlässe finden unter Einhaltung der Hygienemassnahmen vor Ort bei uns im Schulhaus (Pestalozzischulhaus, Bahnhofstrasse 46, 5001 Aarau) statt. Das jeweilige Zimmer ist auf unseren Info-Bildschirmen an den Eingängen Ost und West publiziert. Eine Anmeldung ist für Präsenz-Infoanlässe nicht nötig.

Infoanlässe dauern in der Regel ca. 45 Minuten.

  • Mittwoch 9. Juni 2021  
    18:30
  • Mittwoch 11. August 2021  
    18:30
  • Dienstag 21. September 2021  
    18:30
  • Donnerstag 11. November 2021  
    18:30