Berufsfachschule

E1C – Gut gestartet ist halb gewonnen…

Wie viele andere Klassen hat auch die E1C ihre Ausbildung an der HKV Aarau Mitte August begonnen. Die ersten Eindrücke und Erfahrungen der Klasse sind dabei durchwegs positiv, auch wenn einige Lernende den Spagat zwischen Schule, Firma und Freizeit als anspruchsvoll, intensiv und herausfordernd bezeichnen.
  • Die Lernenden schätzen den spürbar guten Klassengeist
    Die Lernenden schätzen den spürbar guten Klassengeist

Die Lernenden schätzen den spürbar guten Klassengeist, die grössere Selbstverantwortung und Selbstorganisation gegenüber der Oberstufe, die Unterstützung in Schule und Betrieb und auch den spannenden, vielfältigen und abwechslungsreichen Unterricht an der Berufsfachschule.

Viele Lernende sind erfreut, wie viel sie bereits in den ersten 6 Wochen lernen konnten. Weiter fühlt sich die Klasse bei den Lehrpersonen und der Klassenlehrperson sehr gut aufgehoben. Eine Lernende meinte, dass die Lehrpersonen immer ein offenes Ohr für ihre Fragen und Anliegen hätten und dass sie die HKV Aarau jedem empfehlen könne.

Wenn das nicht ein perfekter Start ins KV Abenteuer ist!

Karen Kempf
Karen Kempf
  • Fachstelle Marketing & Kommunikation
  • Social Media Management

Diesen Artikel teilen

Bleiben Sie am Ball und abonnieren Sie unseren Newsletter